Bonitätsüberprüfung

Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser! Lassen Sie es nicht zum Inkasso kommen!

Die Zahlungsmoral hat sich in Deutschland ständig verschlechtert. Schlecht oder überhaupt nicht zahlende Kunden sind eine große Gefahr für jedes Unternehmen. Als zweckmäßig gegen drohenden Zahlungsausfall, hat sich eine umfassende Überprüfung der Zahlungsfähigkeit von Kreditkunden erwiesen. Bei der Bonitätsüberprüfung des Kunden geht es um die Feststellung der Kreditwürdigkeit des Kunden.

Bei Kunden, die eine:

  • Haftanordnung,
  • eidesstattliche Versicherung
  • Konkurs
  • Vergleich

aufweisen, sollten Sie besonders vorsichtig sein.

Bei Kunden, die eine:

  • mehrfache, bekannte und unverhältnismäßige Zahlungszielüberschreitungen
  • kaufmännische Mahnverfahren
  • Inkassoverfahren im Vorfeld einer gerichtlichen Forderungsbeitreibung

aufweisen, ist erfahrungsgemäß die Wahrscheinlichkeit eines totalen Forderungsausfalls besonders hoch. Nicht selten kommt es bei solchen Kunden zu gravierenden Zahlungszielüberschreitungen - das hat zur Folge, dass zeit- und kostenintensiven Maßnahmen durchgeführt werden müssen, die die unmittelbare Liquidität und Existenz Ihres Unternehmens gefährden kann.

Kreditwürdigkeit ist - als meßbarer Faktor eines potentiellen Kunden - die sicherste Grundlage für Ihre Entscheidung, Ihrem Kunden einen Kredit zu gewähren. Je positiver die Zahlungsfähigkeit im Vorfeld eingestuft werden kann, umso einfacher ist es für Sie, eine Entscheidung zu treffen.
Da von der Kreditwürdigkeit Ihres Kunden Ihre eigene Liquidität beeinflußt wird, ist die Ermittlung der Zahlungsfähigkeit Ihres Kunden von großer Bedeutung. Diese Überprüfung ist immer dann besonders wichtig, wenn es sich um Neukunden handelt.

Bei der persönlichen Kreditwürdigkeit wird die persönliche Zuverlässigkeit bewertet. Hier sind die beruflichen und fachlichen Qualifikationen von Interesse. Auch die Zuverlässigkeit des Kreditnehmers und seine "Vergangenheit" sollten beachtet werden. Die Einschätzung der persönlichen Kreditwürdigkeit ist natürlich sehr stark subjektiv belastet.

Bei der wirtschaftlichen Kreditwürdigkeit geht es um die wirtschaftlichen Fähigkeiten, den Kredit zurückzuzahlen. Hierzu werden Informationen wie Einkommensnachweise, Bilanzen usw. hinzugezogen.

Um sich ein Bild über die Kreditwürdigkeit zu verschaffen, holt die Detektei Deutschland die erforderlichen Auskünfte aus bundesweiten Datenbanken für Sie ein.

 
Richtweg 15 - 28844 Weyhe
Festnetz: 04203-437016-0
Mobil: 0160-93850193
Rückrufservice
Zum Kontaktformular
Transparentes Honorar
Keine versteckten Kosten
Keine Anfahrtskosten
Kostenloser Bericht